Rede Bürgermeister Duwe
Bürgermeister Duwe In seiner Rede überbrachte Bürgermeister Duwe die Glückwünsche von Rat und Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine). Er lobte die Vorbereitung des 550-Jahrfeier durch den Festausschus und insbesondere die Bürgermeisterin Andrea Brodtmann und wies auf die engen Zusammenhänge zwischen der Geschichte eines Ortes und der dadurch bedingten Prägung der in ihm lebenden Menschen hin. Ganz besonders aber freue er sich, weil ihm das Fest die Gelegenheit biete, Klassenkameraden wiederzutreffen, die zum Teil im Ausland leben. Danach überreichte er Andrea Brodtmann einen Scheck für die Dorfgemeinschaft.